ePrivacy und GPDR Cookie-Zustimmung durch Cookie-Zustimmung A Multi-Sensory Play: Storytelling for Effective Learning - Luula Table- Supplies for learning with joy

Wie kann man erreichen, dass jedes Kind mit Freude lernt und gute Ergebnisse erzielt?

Es stellt sich heraus, dass ein Teil der Lösung bereits in der Planungsphase der Aktivitäten des Kindes gefunden werden kann. Dieses Mal werden wir über Ideen sprechen, wie man sensorische Lernspiele entwickeln kann, die helfen, verschiedene Entwicklungen im Kontext zu verstehen, abzuleiten, zu kreieren und sich auch an das Gelernte zu erinnern. Dieser Artikel ergänzt den Einblick in das Lernmodell, den das sensorische Spiel im vorherigen Artikel bot Sinnes-Tische

Die Kindertische von Luula werden in der pädagogischen Arbeit von mehreren Kinderentwicklungszentren eingesetzt. Die Pädagogen des Talsi Family and Child Development Center, die den Luula-Tisch seit April 2021 einsetzen, berichteten von einer interessanten Erfahrung. Das Zentrum hilft Kindern mit Entwicklungsstörungen und bietet ihren Familien umfangreiche Unterstützung. Obwohl erst zwei Monate vergangen sind, was eine relativ kurze Zeit ist, berichten sowohl die Lehrer als auch die Eltern der Kinder von ihren Beobachtungen bei der Arbeit mit dem Tisch. Und diese Ergebnisse sind wirklich erstaunlich und sogar unglaublich. Der Tisch zieht an und motiviert zum Erlernen neuer Fähigkeiten, selbst bei Kindern mit Lernbehinderungen wie Hyperaktivität, Autismus und sogar Down-Syndrom. Sie können hier mehr über sie erfahren:

Vorschulkindern das Lesen und Schreiben beizubringen, ist eine wichtige Aufgabe für alle. Der Ansatz, den Sie wählen, um Kinder zu unterrichten, spielt eine wichtige Rolle und kann den zukünftigen Erfolg Ihres Kindes beim Lesen und Schreiben beeinflussen. Zusammen mit Luula Table ist es nicht nur möglich, mit Montessori-Materialien zu arbeiten, sondern Sie sind auch eingeladen, Ihre Lernerfahrung mit einer interessanten Herausforderung zu diversifizieren - lehrreiche Geschichten und selbst erfundene Märchen mit Hilfe von sensorischen Spielen zu erzählen. Mehr wie diese Geschichten entstehen können.

Erzählen Sie Ihrem Kind Geschichten, indem Sie den Prozess in mehreren Dimensionen visualisieren:

  • Erstellen von Jahreszeiten auf einer Tafel, Zeichnen mit Kreide sowie Anbringen illustrativer, einfacher, selbst gezeichneter Bilder am Rand der Tafel;
  • Setzen Sie die Hauptfiguren in den Sand - Figuren, die Sie selbst herstellen können - aus natürlichen Materialien oder aus Knete; verwenden Sie die Kisten auf der rechten Seite des Tisches als Zuhause der einzelnen Märchenfiguren, oder legen Sie die Baumaterialien hinein - Sie haben die Wahl;
  • Befestige eine Acryltafel an deiner Bühne und du erhältst eine zweite Etage, auf der du eine ergänzende Geschichte erstellen, Buchstaben und Wörter oder Zahlen schreiben kannst, während du versuchst, die Elemente des Spiels zu zählen!

Was entwickeln die folgenden Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter ab 2 Jahren?

  • Arbeit an der Feinmotorik, Schulung der Fingerfertigkeit und der Koordination, die eine flüssige Sprache ermöglicht;
  • Sinneslektionen für die sensorische Entwicklung, die das räumliche Denken, das mathematische Denken usw. freisetzen und fördern.
  • Aufgaben zum Erkennen und Ausdrücken von Emotionen;
  • Förderung des Rhythmusgefühls;
  • Entwicklung von Kreativität und Selbstdarstellung;
  • Förderung von Vertrauen, Mut und gegenseitiger Zusammenarbeit, usw.
Luula Table - Multi Sensory Desk for two years age
Sandtisch, Tafel, Acryltafel und Ablagen für Stifte - zum Zeichnen, Zählen, Schreiben und für künstlerische Aktivitäten.

Jedes neue Märchen wird Ideen für verschiedene kreative Aktivitäten über mehrere Tage hinweg liefern. Wenn Sie möchten, können Sie die Bühne am Abend mit einem Schlüssel verschließen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - Sie werden bestimmt Ihre eigenen erfinden! Verwenden Sie alte Garnknäuel, Bohnen, Baumblätter, lebende und getrocknete Blumen, Toilettenpapierrollen, Muscheln und zerrissene Zeitschriftenbilder. Lerne, die Möglichkeiten zu sehen, wähle und verwende alles, was dich umgibt, und erschaffe ein neues, wunderschönes Märchen!

Ich wünsche Ihnen, dass Sie durch Materialien und über Grenzen hinweg denken - zusammen mit dem sensorischen Spieltisch Luula!