ePrivacy und GPDR Cookie-Zustimmung durch Cookie-Zustimmung About us - Kids Desks and Blackboards | Luula

Es geht um jeden besonderen Tag im Leben eines Kindes...

Die Wünsche der Kinder kommen immer von Herzen - erinnern Sie sich an sich selbst? Du konntest nicht einfach deine Hand ausstrecken und dir nehmen, was du wolltest - du musstest immer jemanden um etwas bitten. Du musstest auf jemanden warten. Mama... Papa... Es schien, als ob die Zeit stehen geblieben wäre...

Was kann es Wichtigeres geben als diese kleinen Hände, die dich vor Glück umarmen? Dann gibt es eine Menge über diesen besonderen Tag zu erzählen. Und dann wird zusammen gebaut, gemalt, geschrieben, verschiedene Wunder erschaffen... wie immer gibt es im Wohnzimmer einen Stapel Spielzeug und ein großes Durcheinander vor dem Schlafengehen.

Über uns

Als unsere Tochter Selina Sarah 4 Jahre alt war, haben wir ihr einmal eine Plastiktafel geschenkt. Es war wie verhext - es entstanden besondere Malereien in Kreidetechnik, Buchstaben- und Zahlenspiele wurden gespielt, Geburtstagsfeiern geplant und auch neue Ideen für verschiedene selbstgemachte Spiele mit Mama und Papa entdeckt und entwickelt. Mal wurde die Tafel zur Preisliste, mal zum Ablegen von Lieblingszeichnungen, mal zum gemütlichen Tic Tac Toe spielen. Aber gelegentlich entdeckte das Plastikbrett auch die verborgenen Ecken der Kinderseele und ihre täglichen Erlebnisse und Abenteuer.

Sie ist jetzt 8 Jahre alt und das Brett ist immer noch in Gebrauch.

Selbst mit Wasserfarben schien es uns einfacher zu sein, auf dem Boden zu malen - zunächst. Dort wird der Wassertank nicht weiter als bis zum Boden verschüttet. Und nur der Boden, der leicht zu reinigen ist, wird spritzen. Und auf dem Boden ist auch ein breiter Raum für kreative Aktionen mit dem Pinsel.

Unsere Familienfreundin Iveta ist Lehrerin an der Montesori-Schule und zieht eine 3-jährige Tochter auf. Sie wollte, dass Mia das tut, was sie an den langen Winterabenden am liebsten tut - im Sand spielen. In der kleinen Wohnung war es nicht möglich, einen speziellen Sandtisch zu kaufen. Also musste eine kleinere Version her, die man schließen kann, wenn die Sandspiele zu Ende sind, und der Tisch kann auch für andere Zwecke genutzt werden. Im Tank des Tisches könnten Sand, Plastik, Bücher, Baukästen, Puppenhäuser usw. aufbewahrt werden. Damit war eine tolle Idee geboren - wir suchten einen Tisch für Kinder mit einem kleinen Tank darunter.

Meiner ersten Enkelin wollte ich etwas Besonderes, etwas anderes schenken, als ihr Zimmer bereits mit wunderschönen Spielsachen überfüllt war, die ihre Aufmerksamkeit nicht länger als 5 Minuten auf sich ziehen konnten. Etwas, das dem Kind helfen könnte, sich zu entwickeln und zu erforschen. Da man in den nördlichen Breitengraden gezwungen ist, die meiste Zeit des Winters drinnen zu bleiben, was die Aktivität der Kinder und die Möglichkeiten, die Umwelt zu erkunden, einschränkt, wollten wir dem Kind ein Gefühl für seine besondere Ecke geben. Mit der Möglichkeit, bequem zu sitzen, zu zeichnen, zu schaffen, zu meistern, kreative Ideen zu verwirklichen, zu träumen, sich auszudrücken, unabhängig oder gemeinsam zu spielen.

Weil die Möglichkeit, etwas zu schaffen, notwendig ist, um dich zu lehren, dich selbst, andere und die Welt um dich herum zu lieben und zu akzeptieren. Weil die Schöpfung uns erkennen lässt, wer wir in dieser großartigen Welt sind. Das ist ein guter Anfang für ein langes Lebensabenteuer!

Also der Tisch? Ein Schatzkästchen, in dem man Zubehör aufbewahren kann? Eine Schultafel oder ein Sandkasten im Zimmer? Für Kleinkinder, die noch klein waren? Auch für unsere 8-jährige Selina, sie möchte immer noch einen haben! So leicht umbaubar für verschiedene Bedürfnisse und vor allem höhenverstellbar! Und der allabendliche Kinderspielplatz wird nicht gestört und bleibt bis zum nächsten Tag gleich. Wobei das Kind die Zeit damit verbringen kann, seine eigenen Gedanken mit Eltern oder Freunden zu verwirklichen, oder völlig unabhängig.

Wir haben uns in Online-Shops umgesehen - die Angebote haben uns nicht überzeugt.

Von diesem Moment an hielten wir unsere Träume und Ideen am Leben, die sich später in eine Geschäftsidee verwandelten - einen speziellen personalisierten Vorschul- und Grundschultisch für kreative Aktivitäten zu schaffen - Luu Table. Der Tisch sollte eine maximale Anzahl von Lieblingsaktivitäten in einer funktionalen, natürlichen Umgebung enthalten. "Ich will es selbst machen!" - Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Dann lasst uns beginnen! Für Kinder und ihre Eltern - wenn die Müdigkeit überwiegt, bietet der Kreativtisch Entspannung für beide, besonders wenn das Kind selbständig spielt und schafft.

So ist unser Luu-Tisch entstanden - unter Berücksichtigung der ergonomischen, physischen und emotionalen Besonderheiten der kindlichen Altersentwicklung und Kognition sowie der entwicklungspsychologischen Erkenntnisse. Wir kommen aus Lettland - einem Land, in dem eine der ältesten Sprachen und Kulturen Europas beheimatet ist. Luula ist ein alter lettischer Name. Luula ist diejenige, die beschützt und behütet.

Unsere nächsten Projekte werden darauf ausgerichtet sein, zusätzliche Geräte für den Kreativtisch zu schaffen, die an das bestehende Design anknüpfen können. Schauen wir uns auch das Angebot für Kinder im Schulalter an. Wenn die Leute von unseren Ideen hören, fragen auch die Erwachsenen - sie haben ja auch ihre eigenen Träume und Bedürfnisse. Was genau diese neuen Spielmöglichkeiten sein werden - das bleibt vorerst unser kleines Geheimnis😊.

Seien Sie einfach Sie selbst - dies ist die Zeit, in der Sie Ihre eigenen Abenteuer erleben können! Genieße es!


SIA Luula hat am 30.04.2020 die Vereinbarung Nr. SKV-L-2020/25 mit der lettischen Investitions- und Entwicklungsagentur über die Unterstützung im Rahmen der Maßnahme "Förderung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit" geschlossen, die vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert wird.